Avatar von Johannes, das bin ich; Am Strand, in grüner Jacke, grauer Kappe und Daumen nach oben

Grbn

2020

2020 kann man gern vergessen, aber in all den "endlich vorbei" sollte man den Tag nicht vor dem Abend loben. Egal, 2020 war trotzdem auch ganz schön. Das soll kein großer Jahresrückblick werden, trotzdem möchte ich ein paar positive Ereignisse, an die ich mich gern zurück erinnere, noch einmal teilen....

👋 Dropbox

Mit dem Beginn von 2021 miste ich auch einmal all meine Abos aus. Und jetzt ist Dropbox dran. Im letzten Jahr habe ich die Dropbox überhaupt nicht mehr genutzt, quasi irgendetwas um die 120€ für nichts bezahlt.

Was Dropbox macht ist schon Wahnsinn, das muss man sagen. Aber leider bringt es mir als einzelne Person nicht viel, der Dropbox eigentlich dafür lieben gelernt hat per gutem (!) automatischen Sync alle Files überall zugänglich zu haben. Quasi die Kernfunktionalität von Dropbox. Ich brauch kein Team-Workflow, Passwort-Vault oder was auch immer. Ich möchte eigentlich nur unproblematisch Files syncen. Selbst das wurde mit der App immer schwerer, weil die App einfach nur Ressourcen meines MacBooks klaute, ohne wirklich schnell die Files zu syncen. Erst pausierte ich den Sync und seit einigen Monaten habe ich die App schon gar nicht mehr installiert. Es fehlte mir auch nichts, die meisten Daten liegen jetzt in der iCloud, die wirklich ganz ok synct.

Tja, Dropbox. Ich hatte dich vielleicht über 10 Jahre, das sogar im Abo für eine lange Zeit. Nun ist Feierabend. All meine Daten habe ich gerade gelöscht und das Abo gekündigt.

Bye Dropbox.

Telekom IPv6 mit Unifi USG

Das ich zuhause unser Heimnetzwerk mit Unifi Acccess Points betreibe ist kein Geheimnis. Irgendwann entschloss mich mich dazu gänzlich von der Telekom-Hardware zu trennen und kaufte mir auch noch das Unifi Security Gateway (USG). Anschließen und die Inbetriebnahme wie gewohnt kein Problem...

Formel 1 Testtag in Barcelona 2020

Wow! Unfassbar! Nächstes Jahr wieder! Das waren meine Gedanken, als ich mit Sonnenbrand im Gesicht im Zug, auf dem Weg von der Strecke zurück in die Unterkunft, saß. Ein Tag Formel 1 sehen, hören, riechen, ja fast zum Anfassen nah....

Ich kaufte ein iPad Pro

Es ist das iPad Pro 12" 256GB mit LTE, natürlich mit Magic Keyboard und neuem Pencil. Also das Komplettbesteck. Wenn schon, denn schon!...

Abonniert den Feed

Ich habe jetzt auch einen RSS Feed: grbn.io/feed. Benutzt den doch einfach, um über neue Beiträge informiert zu werden....

Hello Again

Ja, da bin ich wieder. Cool, oder? Wer hätte das gedacht...

Aber gar keinen Blog mehr zu haben fehlte mir dann doch irgendwie. Dabei wollte ich es eigentlich sein lassen. Lieber keinen Blog als einen unbenutzten. Ich habe sogar die Domain graubein.de gar nicht mehr verlängert. Das rächt sich jetzt, denn leider gab es diese nicht mehr zurück. Irgend so eine windige Platform hat die sich geschnappt und will, dass ich jetzt in einem Bieterverfahren ein Gebot abgebe.

Jedenfalls fehlte mir doch ein Ort abseits von Twitter, Instagram oder Facebook (nutzt das überhaupt nich jemand), um mal das Ein oder Andere loszuwerden, bzw. auch einfach eine Strecke von Fotos zu posten und mal etwas dazu zu schreiben.

Nebenbei interessierte mich schon immer Kirby 3 (ich liebe das CMS ja von Anfang an) und das ist doch eine gute Gelegenheit die neuste Version einmal auszuprobieren.

Nun ja, da bin ich wieder. Mal sehen wohin es führt.